Hans-Peter Buttenmüller

Autor - Blogger - Publizist

 

 

Schreib-Werkstatt Merkerhof

Langackernstraße 8

79289 Horben

 

 

 

 

 

 

Zu den aktuellen Beiträgen: Klick ganz oben in der Kopfleiste! Heute aktuell:

 

Politik

+

Gedanken zum Alltag

 

Sie wollen wichtige und interessante Dinge zu Papier bringen? Eine Rede oder eine Ansprache halten?

 

Sie suchen Unterstützung bei Recherche  und Ausarbeitung?

 

Ich helfe Ihnen!

 

0761  290 90 24        0162 416 92 53

 

h.p.buttenmuellr@t-online.de

 

 Sehr geehrte Leserinnen und Leser,

 

herzlichen Dank für Ihren Besuch auf diesen Seiten! Was wäre ein Blogger ohne Publikum? Ein leerer Sack ohne Inhalt! Er könnte genau so gut Selbstgespräche führen! Dazu bräuchte er noch nicht einmal einen PC. Doch mir persönlich wäre das viel zu langweilig. Ich freue mich über den Austausch mit interessierten Leserinnen und Lesern! Ich warte gespannt auf Ihre Reaktionen. Ihre Hinweise und Anregungen sind mir willkommen. Auch konstruktive Kritik nehme ich immer ernst.

 

Aus dieser Interaktion heraus ist ein Blog entstanden, der Menschen vor allem aus der Region Südbaden ansprechen soll. Mein Bestreben ist es, interessante Vorgänge aus unserer Region aufzunehmen und meine Sichtweise dazu vorzutragen. Der Schwerpunkt meines Interesses liegt dabei auf dem "Ländlichen Raum" im weitesten Sinne. Die Kommunalpolitik betrifft die Menschen sofort und direkt. Die in den Rathäusern getroffenen Entscheidungen haben unmittelbaren Einfluss auf das Leben der Menschen rund um die Kirchtürme. Doch auch die überregionalen und globalen Themen können dabei nicht außer Acht bleiben.

 

Ich selbst habe zeitlebens auf dem Land gelebt. Geboren bin ich im Jahre 1950 als Bauernkind in einem kleinen Dorf am Rande des Schwarzwaldes. Ich stehe heute also in meinem 68. Lebensjahr. Somit kann ich einen Zeitraum überblicken, in dem die Menschheit in allen Bereichen eine atemberaubende Entwicklung genommen hat.

 

Ich kenne noch die Beengtheit der Zeit kurz nach dem Krieg. Eine Zeit, in der es immer noch darum ging, genug Mittel für Essen, Wohnen, Kleidung aufzutreiben. Die Löhne waren niedrig, die Arbeitslosigkeit hoch, der Wohnraum knapp. Wer einen Bauernhof besaß, galt als gemachter Mann! Die Kirchen waren voll. In den Dörfern hatten die Pfarrer in fast allen Bereichen das Sagen. Ein Unterschied wie Tag und Nacht zu den heutigen Verhältnissen.

 

Als bereits früh vielseitig interessierter Mensch habe ich den Lauf der Zeit bis heute aufmerksam wahrgenommen. In beruflichen und privaten Zusammenhängen habe ich immer wieder unterschiedliche Menschen und Milieus kennengelernt. Als Bauernjunge auf dem Dorf, beim Militär als Zeitsoldat, im Sport als Fußball-Schiedrichter, jahrzehntelang als selbständiger Klein-Unternehmer, zuletzt als Angestellter einer Universitäts-Einrichtung. Auch private Wirrungen und gesundheitliche Probleme sind mir nicht fremd.

 

Als wohl wichtigste Station meiner Entwicklung sehe ich heute meine 18 Jahre als Mitarbeiter an der Universität Freiburg. Meine stark reglementierte Tätigkeit entsprach nur in geringem Maße meinen Interessen. Hier arbeitete ich für meinen Lebensunterhalt. Ich kann auch nicht sagen, dass ich an meinem Arbeitsplatz besonders glücklich gewesen wäre. Dennoch habe ich dort Leute kennen gelernt, die mich persönlich sehr viel weiter gebracht haben.

 

Man muss Professoren und Wissenschaftler nicht in jedem Falle mögen. Aber von den meisten kann man in vielerlei Hinsicht unendlich viel lernen.Es gibt da einen sehr guten Spruch: "Sage mir, mit wem Du umgehst und ich sage Dir, wer Du bist!" In aller Bescheidenheit behaupte ich, dass der tägliche Umgang mit hochgebildeten Leuten meine Entwicklung positiv beeinflusst hat.

 

16 Jahre Tätigkeit als Gemeinderat in Verbindung mit weiterer politischer Aktivität runden meine Lebenserfahrung weiter ab. Die Kommunalpolitik ist für mich nach wie vor interessant und spannend. Wenn es meine Gesundheit wieder erlaubt, werde ich mich im Jahre 2019 dann zum fünften Male um ein Mandat als Gemeinderat bewerben. Vielleicht war die krankheitsbedingte Pause dann sogar hilfreich. Von außen ist der Blick auf die Dinge oft klarer und freier.

 

Durch meine vielfältigen Erfahrungen in so vielen Zusammenhängen sehe ich mich sowohl berechtigt als auch befähigt, mich zu Wort zu melden und meine Meinung zu sagen. Mir geht es nicht darum, unter allen Umständen recht zu haben. Mir ist vor allem wichtig, dass die Dinge auf den Tisch kommen und dass darüber diskutiert wird. Von besseren Argumenten lasse ich mich jederzeit überzeugen. Zu einer Meinung überreden lasse ich mich jedoch nicht.

 

 

 

Impressum:

Angaben gemäß § 5 TMG:
 

Schreibwerkstatt Merkerhof

 

Vertreten durch:

 

Hans-Peter Buttenmüller
Langackernstraße 8

79289 Horben

 

Telefon:

0761 2909024

 

 

E-Mail:

h.p.buttenmueller@t-online.de

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellen: eRecht24 Disclaimer

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

 

Quellen: eRecht24 Disclaimer