hp-buttenmueller-de: Land und Leute.....
hp-buttenmueller-de:  Land und Leute.....

Meinung und Ansichten

von

Hans-Peter Buttenmüller

Autor / Blogger / Publizist

 

Kontakt: Langackernstr. 8  79289 Horben / 0152 0143 6601/ 0761 290 90 24

h.p.buttenmueller@t-online.de

Dein Profilbild, Bild könnte enthalten: 1 Person

 

 

Letzte Beiträge unter der Rubrik:

Aus dem Alltag

Große Politik

Wirtschaft und Soziales

Guten Tag, sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, herzlich willkommen auf diesen Seiten. Über Ihr Interesse an meinen Themen freue ich mich sehr!

 

Meine Themen finden Sie oben in der Kopfleiste. An vorderster Stelle die Kommunalpolitik. Hier kenne ich mich am besten aus. Kommunalpolitik ist immer auch eng verbunden mit den Bereichen Umwelt /Wirtschaft /Soziales. Wenn sie wie ich in einem kleinen Dorf wohnen, dann kommen Sie auch um das Thema Landwirtschaft in all seiner Vielfalt nicht herum.

 

Die "große Politik" in Stuttgart, Berlin, Brüssel und anderswo in der Welt soll nicht ganz außen vor bleiben. Alles was irgendwo in der Welt geschieht hat letztendlich Einfluss auf das Leben jedes einzelnen von uns.

 

Noch leben wir in einer Demokratie: Alle sollen nach Kräften zum Ganzen beitragen. Jeder soll auch seinen gerechten Anteil an den Erträgen erhalten. Das ist mir seit frühester Kindheit ein dringliches Anliegen. Ungerechtigkeit in jedweder Form ist mir ein Greuel, zu dem ich einfach nicht schweigen kann. 

 

Demokratie sehe ich als ein permanentes Ringen um den besten Weg. Wo die Meinungen sich unterscheiden, muss auf Augenhöhe diskutiert werden. Ist ein fairer Kompromiss nicht möglich, muss die Mehrheit entscheiden.

 

Querdenker und Kritiker haben vor allem auf den unteren Ebenen sehr oft einen schweren Stand. Wer nicht mit den Wölfen heult, wird oft ausgegrenzt und nicht selten sogar regelrecht gemobbt.

 

Das führt zu einer immer weiter um sich greifenden Verdrossenheit vor allem bei denen, deren Mitwirken im Sinne des Ganzen eigentlich unverzichtbar ist. Kompetente, aktive Persönlichkeiten ziehen sich zurück und überlassen ihre Angelegenheiten Leuten, die für diese Tätigkeit nur begrenzt geeignet sind.

 

Daher sitzen nach meiner Wahrnehmung an Ratstischen und in Parlamenten immer mehr meinungsschwache Mitläufer! Oder noch um einiges schlimmer: Bedenkenlose Populisten und gewissenlose Absahner!

 

Dieser Entwicklung gilt es entgegen zu wirken! Dazu soll dieser Blog einen Beitrag leisten! Ich will diejenigen Aktiven stützen, die sich Mühe geben, die gerne selber denken und die nicht einfach mitschwimmen. Diese Leute will ich ermuntern, mit Rückgrat und Stehvermögen am Ball zu bleiben und sich von den  Wadenbeißern nicht den Wind aus den Segeln nehmen zu lassen.

 

Auf vielfachen Wunsch meiner Leserschaft will ich auch wieder Erinnerungen und Geschichten aus meiner Jugendzeit als Bauernjunge in Horben einfügen. Offenbar sind die früher gut angekommen und werden heute vermisst.

 

Das ist meine Motivation zum vorliegenden Blog! Ich freue mich, wenn Sie von Zeit zu Zeit immer mal wieder hier auf meinen Seiten vorbeischauen!

 

Hans-Peter Buttenmüller